Dodenhof und Digel neue Modeausstatter des SV Werder

Business
Dienstag, 06.08.2019 / 11:25 Uhr

Der SV Werder Bremen kann mit dodenhof und der Modemarke Digel zur neuen Spielzeit auch neue offizielle Modeaustatter präsentieren. Die Grün-Weißen schlossen mit Norddeutschlands größtem Shoppingcenter und der international erfolgreichen Modemarke eine langfristige Partnerschaft. Der Vertrag läuft bis 2024.

„Wir konnten mit dodenhof und Digel ein spannendes neues Konstrukt der Partnerschaft eingehen und freuen uns sehr auf die mehrjährige Zusammenarbeit“, erklärt Christian Rauhut, Werders Direktor Vertrieb. Als offizieller Modeausstatter stellen die Partner sowohl die Schuhe als auch Kleidung mit Business und Casual Outfits für Spieler, Trainerteam, Verantwortliche und Mitarbeiter. In der Regio-Partnerschaft sind darüber hinaus weitere Werbeleistungen und gemeinsame Online-Aktivierungen vereinbart.

„Was könnte besser zu einer norddeutschen Erlebniswelt wie dodenhof passen, als die Grün-Weißen? Wir freuen uns sehr über diese neue Wunsch-Partnerschaft! Kick-Off war ein tolles Shooting mit Claudio Pizarro, Marco Friedl und Maxi Eggestein für den Kampagnenstart, den wir schon bald online und im Stadtbild sehen werden. Wir wünschen allen Fans und Spielern eine super Saison, und werden alles dafür tun, dass sie gut dabei aussehen“, freut sich Heike Saalabian, Geschäftsleiterin Marketing von dodenhof.

Über DIGEL:

DIGEL unterstreicht den Lifestyle des modernen, selbstbewussten Mannes. Als global professional ist er viel unterwegs, erfolgreich im Job und gut organisiert. Er fühlt sich überall zu Hause und sucht persönliche Mode, die sein weltoffenes Wesen unterstreicht. Er mag es unkompliziert und modisch immer am Puls der Zeit. Er sucht qualitative und bezahlbare Kleidung ohne Umschweife. Individuelle Mode, die zu ihm passt und ihm Sicherheit gibt. Ob fürs Business, auf der Geschäftsreise oder in der Freizeit, DIGEL bietet das Komplettoutfit für genau diesen Typ Mann. DIGEL lebt und verkörpert seit Jahrzehnten: Qualität, Stilsicherheit, Funktionalität, Modernität und Internationalität.

 

Mehr Business-News: