Werder arbeitet "am Zahn der Zeit"

Daniel Boschmann in Episode #25 des Werder-Podcast

Hat seinen eigenen Podcast, war diesmal aber beim Werder-Podcast zu Gast: Daniel Boschmann (Foto: WERDER.DE).
Podcast
Donnerstag, 14.03.2019 // 08:02 Uhr

Von Daniel Gerdes

Auch abseits des Bundesliga-Geschehens ist Daniel Boschmann ein großer Fan der Grün-Weißen. Vor allem Werders eSPORTS-Sparte hat es dem Moderator angetan. Wie er die erste Club-Meisterschaft im deutschen eFootball wahrgenommen hat, über seine Podcast-Affinität und Novak Djokovic hat der 38-Jährige im WERDER-Podcast – präsentiert von Media Markt – gesprochen.

„MegaBit und Mo machen einen – wie ich finde – grandiosen Job. Sie haben sich in der Szene direkt einen Namen gemacht und dass sie jetzt mit so viel Abstand und so souverän die erste eFootball-Meisterschaft, also die VBL, gewonnen haben, das finde ich beeindruckend“, bringt Boschmann seine eSPORTS-Begeisterung auf den Punkt. "Das bedeutet, dass Werder Vorreiter ist und am Zahn der Zeit arbeitet."

Doch auch Podcasts haben es ihm angetan. In seinem eigenen Podcast „Grobes Faul – Der Sport Escort“ thematisiert er gemeinsam mit Jan Köppen regelmäßig die aktuellen Geschehnisse in der Sportwelt mit seinem eigenen Charme. Podcasts haben für Boschmann einfach „eine persönliche Note und repräsentieren echte Leute mit echten Meinungen. Ich finde es toll, andere Meinungen zu hören."

Einen Tag das Leben tauschen würde er hingegen gerne mit Tennis-Profi Novak Djokovic. „Wenn er in einem großen Turnier spielt, dann würde ich gerne mal seine Rolle einnehmen. Mein insgeheimer Traum war es, einmal Tennis-Profi zu werden. Ich würde gerne erleben, wie es ist, wenn man auf dem Center Court ist und sein Tennis spielen darf“, verrät Boschmann.

Über seinen peinlichsten Werder-Moment, Humidifier-Geräusche und noch mehr Grün-Weiß philosophiert er gemeinsam mit Moderator Markus Biereichel in der neuesten Augabe #25 des WERDER-Podcast. Die neue Episode gibt es auf dem offiziellen Soundcloud-Profil, dem iTunes-Account und dem Spotify-Kanal des SV Werder. Hört rein!

 

Kontakt

Ihr habt Fragen, Anregungen oder wollt einfach beim "Werder-Podcast" - präsentiert von Media Markt - dabei sein? Dann schickt uns eine E-Mail oder teilt eure Meinung bei Twitter und Co. mit. 

Mail: podcast@werder.de
Hashtag: #werderpodcast
WhatsApp: 0174 6683808

Mehr News aus dem Podcast:

Die Bundesliga-Saison ist vorüber, die Spieler haben sich in den wohlverdienten Urlaub verabschiedet. In den Wochen zwischen Saisonende und Vorbereitungsbeginn bleibt Zeit, um zurückzuschauen. Auf die Saison und die wunderbaren Momente, die Fans und Spieler im Weser-Stadion gemeinsam erleben durften. Auch Debütjahr des WERDER-Podcast neigt sich dem Ende entgegen, doch Moderator Markus Biereichel...

29.05.2019

„Ich freue mich, wieder zu Hause zu sein und es hier anpacken zu dürfen. Ich weiß, dass ich nun verstärkt das Gesicht von Werder werden kann und werden muss“, hatte Frank Baumann bei seiner offiziellen Vorstellung als Geschäftsführer Sport der Grün-Weißen vor fast genau drei Jahren voller Tatendrang betont. Die Inthronisierung des gebürtigen Franken aus Würzburg Ende Mai 2016 erwies sich als...

23.05.2019

Zugegeben: Das zurückliegende Wochenende hielt trotz des Heimsieges über Champions-League-Teilnehmer Leipzig und der Vertragsverlängerung von Claudio Pizarro dann doch auch zwei ziemlich bittere Wermutstropfen bereit. Selbst 53 eingefahrene Punkte – diese Ausbeute übertrumpfte der SVW zuletzt 2010 – genügten diesmal nicht für die Rückkehr nach Europa. Ein mickriger Zähler fehlte. Und noch dazu gab...

22.05.2019

Seit knapp zwei Jahren schon wohnt Ludwig Augustinsson mit seiner Freundin Miranda in Bremen, ist Stammspieler bei einem wunderbaren Bundesligisten mit berechtigten Europapokalambitionen und hat sich auf und außerhalb des Rasens unübersehbar prächtig eingelebt. Dem Schweden gefällt an der Weser alles sogar so gut, dass er seinen Vertrag bereits im Sommer 2018 um „viele Jahre“ – wie er selbst sagt...

16.05.2019

Thomas Delaney hatte fast noch untertrieben, als der damalige Bremer Neuzugang im Frühjahr 2017 einen ehemaligen Mitspieler des FC Kopenhagen ankündigte, der sich zu diesem Zeitpunkt bereits für einen baldigen Wechsel zu Werder entschieden hatte. Ein „24-Stunden-Profi“ sei dieser Ludwig Augustinsson, berichtete also Delaney über den eifrigen Schweden. Einer, der morgens als Erster aufs...

15.05.2019

Er war nicht nur der beste Torschütze der Weltmeisterschaft 2018, sondern auch zweimal in Folge der beste Knipser der Premier League. Zudem hat er mit 25 Jahren bereits 181 Partien in der englischen Liga und 49 Einsätze in europäischen Wettbewerben auf dem Buckel. Ohne Zweifel zählt er zu den besten Mittelstürmern der Welt. Klar, die Rede ist von Harry Kane. Der Kapitän der englischen...

09.05.2019

Basel, Schweiz. Es muss um die Jahrtausendwende gewesen sein als Milos Veljkovic zum ersten Mal gegen den Ball trat - vier, fünf Jahre alt war er damals. Der Vater nahm den kleinen Milos an die Hand und ging mit ihm in einen kleinen Park nicht weit vom Wohnort der Veljkovics entfernt. Es brauchte nicht viel, um in Bremens mittlerweile wohl bekanntesten Lockenkopf die Liebe zum Fußball zu wecken -...

08.05.2019

Kirchbichl ist eine kleine Tiroler Gemeinde mit gut 5.800 Einwohnern. Mehr als 100 Kilometer entfernt liegt die Säbener Straße in München. Über sieben Jahre lang pendelte Marco Friedl erst zwei bis dreimal die Woche, später nahezu täglich zum Trainingsgelände des FC Bayern, wohin er im zarten Alter von gerade einmal zehn Jahren wechselte.

02.05.2019