Der besondere Reiz

Verena Volkmer im WERDER.TV-Interview

Verena Volkmer blickt positiv voraus (Foto: WERDER.DE).
Frauen
Freitag, 26.02.2021 / 17:25 Uhr

Von Marcel Kuhnt

Zuletzt knackte Verena Volkmer mit ihrem 100. Pflichtspiel im Werder-Trikot eine persönliche Marke. Am Sonntag (ab 15 Uhr im Livestream und im Liveticker) will die 24-Jährige gemeinsam mit den Grün-Weißen den Schritt ins Viertelfinale des DFB-Pokals machen. „KO-Spiele haben immer ihren besonderen Reiz“, sagt sie vor dem Pokalduell mit Ligakonkurrent Meppen im WERDER.TV-Interview.

Für das Frauen-Bundesligateam des SV Werder ist es bereits das dritte Aufeinandertreffen mit dem SVM – nach Bundesligamatch und Testspiel – in dieser Spielzeit. Bereits in den vergangenen Duellen war eins klar erkennbar: der Mitaufsteiger aus dem Emsland ist keine Laufkundschaft. „Es wird ein Spiel auf Augenhöhe. Sowohl wir als auch Meppen haben seit dem Jahreswechsel erst ein Pflichtspiel absolviert und sind noch nicht im Rhythmus. Daher sehe ich uns auf einem Level“, so Volkmer.

Und dennoch sieht Werders Nummer zehn auch Unterschiede vor dem Spiel gegen den Blau-Weißen. Vor allem in der Herangehensweise ans Match: „Pokalspiele gestalten sich von Natur aus anders, da es am Ende kein Unentschieden geben kann. Wir werden auf jeden Fall alles reinwerfen, um das Spiel in 90 Minuten zu entscheiden.“

Warum ein vergangenes Spiel gegen den SV Meppen für Verena Volkmer besonders ist und welche Highlights sie in 100 Werder-Spielen noch hatte, erzählt sie im kompletten WERDER.TV-Interview.

Zum Video

Nichts mehr verpassen - folgt uns!

 

Mehr News zu den Werder-Frauen:

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.