Profi-News

Dreimal Unentschieden

+++ Kein Sieg: Am Donnerstag standen für Johannes Eggestein, Milot Rashica und Marco Friedl die nächsten Länderspiele auf dem Plan. Milot Rashica war mit der Nationalmannschaft Kosovos in einem Freundschaftsspiel gegen Dänemark gefordert. Der Stürmer startete von Beginn an und bekam 45 Minuten Einsatzzeit. Die Partie endete nach einem hochklassigen Spiel mit 2:2. Ebenfalls kein Sieg gab es für die...

22.03.2019 // 12:26 // Kurzpässe

Einen Schritt weiter

Während es für die Nationalspieler um fordernde Testspiele und die EM-Qualifikation geht, steht für Niklas Moisander nach einer verkürzten Trainingswoche eine Reise in die Heimat an. In Finnland will der Innenverteidiger abschalten und regenerieren, um körperlich und mental fit für den Saisonendspurt zu sein.

21.03.2019 // 15:48 // Profis

Kalaschnikow und Gegenattacken: Lemke der Presse-Abwehrchef

35 Jahre. Fast sein halbes Leben lang hat Willi Lemke für den SV Werder gearbeitet - erst als Manager, später saß er im Aufsichtsrat. In dieser Zeit ging er keiner Herausforderung aus dem Weg, keinen Zweikampf scheute er außerhalb des Platzes - und schon gar nicht mit Uli Hoeneß vom FC Bayern München. „Keine Sekunde habe ich daran gedacht, aufzugeben und aufzustecken“, betont Lemke in Episode #26...

21.03.2019 // 08:13 // Podcast

Maximilian Eggesteins DFB-Debüt verschoben

Zu einem Einsatz hat es noch nicht gereicht, die Erfahrung, im Kader des DFB zu sein, kann Maximilian Eggestein aber keiner nehmen. Beim 1:1-Unentschieden der deutschen Nationalmannschaft gegen Serbien musste der Werder-Profi das Geschehen von der Seitenlinie beobachten. Einsatzzeiten bekamen dagegen Luca Plogmann und Jean-Manuel Mbom, die mit der U19-Auswahl des DFB einen Sieg feierten. WERDER.DE...

20.03.2019 // 22:52 // Profis

„Die Ideen habe ich alle geklaut“

Willi Lemke. Zweimal Deutscher Meister, dreimal DFB-Pokalsieger und Gewinner des Europapokals der Pokalsieger. Der Weg seiner Managerkarriere beim SV Werder ist mit zahlreichen Erfolgen gepflastert. So prägte der 72-Jährige zusammen mit Trainer-Legende Otto Rehhagel die goldenen Jahre der Grün-Weißen. Doch damit nicht genug. Er war nicht nur mitverantwortlich für Schalen und Pokale. Nein, Lemke...

20.03.2019 // 17:01 // Podcast

Erst A-Lizenz, dann USA

Während es für die Profis des SV Werder Bremen in der aktuellen Länderspielpause ein wenig ruhiger zugeht, arbeitet Ehrenspielführer und Management-Trainee Clemens Fritz momentan auf Hochtouren. Der 38 Jahre alte Ex-Profi der Grün-Weißen steht kurz vor dem Abschluss seiner Trainer A-Lizenz und plant darüber hinaus eine spannende Managementreise in die USA. Mit WERDER.DE hat er darüber gesprochen,...

20.03.2019 // 14:22 // Profis

Eine Premiere und viele spannende Partien

Bevor es in den Endspurt in der Bundesliga geht, steht eine Länderspielpause vor der Tür. Insgesamt zwölf Werder-Spieler haben sich nach der Partie in Leverkusen auf Reisen begeben. Neben vielen Freundschaftsspielen geht es für einige Nationalspieler um wichtige Punkte für die EM-Qualifikation. WERDER.DE liefert einen Überblick, welche Werderaner wann und wo im Einsatz sind.

19.03.2019 // 17:10 // Profis

Am Ostersamstag in München

Der SV Werder Bremen bestreitet sein Heimspiel gegen Borussia Dortmund am 4. Mai um 18.30 Uhr . Dies ergab die heutige Terminierung der Spieltage 29 bis 32 durch die Deutsche Fußball-Liga (DFL). Demnach tritt der SVW am Ostersamstag, den 20. April um 15.30 in München gegen den FC Bayern an.

19.03.2019 // 14:10 // Profis

Kleines Jubiläum

+++ Grund zum feiern: Florian Kohfeldt stand beim 3:1-Auswärtssieg in Leverkusen zum 50. Mal als Cheftrainer des SVW in der Bundesliga an der Seitenlinie. Und es hätte wohl kaum ein besseres Spiel gegeben, als mit dem starken Auswärtserfolg seiner Mannschaft, das „kleine“ Jubiläum zu feiern. Kohfeldt übernahm im November 2017 die Bundesliga-Mannschaft des SV Werder und sicherte mit einer starken...

18.03.2019 // 12:01 // Kurzpässe

Klug, geschlossen und effizient

Mit einem 3:1-Sieg sichert sich der SV Werder drei Punkte in Leverkusen und verkürzt damit den Abstand zu den internationalen Plätzen (zum Spielbericht). „Das war heute ein wichtiger Sieg, um oben dranzubleiben. Wir wussten, wo Leverkusen die Lücken hat. Die Mannschaft hat heute großartig gearbeitet“, fasst Matchwinner Max Kruse das Spiel zusammen. „Die Jungs haben sich extrem gut bewegt, richtige...

17.03.2019 // 16:43 // Profis