Weitere Zugänge für die Werder-LP

Vier weitere Stammplätze vergeben

Die Original Deutschmacher dürfen auf der Werder-LP natürlich nicht fehlen (Foto:Zeigler).
Lauter Werder
Dienstag, 04.09.2018 // 13:19 Uhr

Das Transferfenster im Profifußball ist geschlossen und endete bei den Grün-Weißen mit der Verpflichtung von Nuri Sahin mit einem Knall. Jetzt legt der SVW aber noch einmal nach und präsentiert vier weitere Bands und Künstler auf der Werder-LP zum 120-jährigen Vereinsjubiläum. Die bisherigen Stammplätze rund um Jan Delay und Johannes Strate werden von Gloria, Flowin Immo, Original Deutschmacher und Wigald Boning ergänzt.

Bereits letzte Woche hatte der Club bekanntgegeben, dass Rhonda, Grillmaster Flash, Flo Mega und Versengold ihren Stammplatz auf der Werder-LP sicher haben (siehe Extrameldung). Heute folgt die nächste kleine „Bandwelle“ mit Musikern aus dem Werder-Umfeld. Flowin Immo war 2009 auf Einladung eines Berliner Werder Fanclubs auf der Warm Up Party vor dem Pokalfinale. „Dort entstand während meines Auftritts das Körper-W, eine werderaner Körperhaltung, die über die Jahre bei allen Dabeigewesenen hängen geblieben ist“, erzählt Flowin. „Dieser einmalige Moment muss jetzt also mal in einen kompletten Track verpackt werden, damit schon bald das ganze Stadion mit zum Körper-W ausgestreckten Armen die Mannschaft anfeuert.“ Viele solcher kuriosen Geschichten könnte sicherlich auch Wigald Boning erzählen, denn als grün-weißer Fan hat er in seinem Leben schon viel erlebt. „Werder-Anhänger bin ich seit meiner Grundschulzeit in den 70ern, und aufgrund von so manchen wie in meinem Lied "6:2" beschriebenen Ereignissen wird sich hieran bis an mein Lebensende auch gewiss nichts mehr ändern“, stellt er klar.

Bereits seit dem „Tach der Fans“ Mitte August steht fest, dass Johannes Strate, Jan Delay, die Afterburner und De Fofftig Penns einen Stammplatz auf dem grün-weißen Vinyl sicher haben. Die gute Nachricht: Trotz zahlreicher Bands ist auf der Jubiläumsplatte noch Platz! Gemeinsam mit den Medienpartnern Bremen Vier und Bremen Next sucht der SVW Talente & Newcomer mit neuen Songs für Werder und das grün-weiße Lebensgefühl. Sendet dazu euren Song bis zum 10.10.2018 an LAUTER@WERDER.DE.

Alle Infos zum Bandcontest!