Mannschaft

Obere Reihe, von links: Christian Vander (Torwart-Trainer), Tim Borowski (Co-Trainer), Thomas Horsch (Co-Trainer), Sebastian Langkamp, Niclas Füllkrug, Marco Friedl, Martin Harnik, Claudio Pizarro, Felix Beijmo, Mario Baric (Chef-Analyst), Boban Aleric (Zeugwart), Claas Bente (Physiotherapeut), Adis Lovic (Physiotherapeut)

Mittlere Reihe, von links: Florian Kohfeldt (Chef-Trainer), Ilia Gruev (Co-Trainer), Günther Stoxreiter (Athletik-Trainer), Ludwig Augustinsson, Theodor Gebre Selassie, Yuya Osako, Josh Sargent, Kevin Möhwald, Niklas Moisander, Milos Veljkovic, Florian Lauerer (Physiotherapeut), Uwe Schellhammer (Chef-Physiotherapeut), Holger Berger (Physiotherapeut), Dr. Benjamin Schnee (Mannschaftsarzt)

Untere Reihe, von links: Fin Bartels, Milot Rashica, Davy Klaassen, Benjamin Goller, Johannes Eggestein, Stefanos Kapino, Jiri Pavlenka, Luca Plogmann, Ilia Gruev, David Lennard Philipp, Philipp Bargfrede, Nuri Sahin, Simon Straudi

Es fehlen: Maximilian Eggestein, Prof. Dr. Andreas Marlovits (Sport-Psychologe)

Nr. Name Nationalität Position Einsätze Spielzeit Tore Assists
1 Jirí Pavlenka Tschechien Torwart 1 90 0 0 0 0 0
2 Felix Beijmo Schweden Abwehr 0 0 0 0 0 0 0
5 Ludwig Augustinsson Schweden Abwehr 0 0 0 0 0 0 0
6 Kevin Möhwald Deutschland Mittelfeld 0 0 0 0 0 0 0
7 Milot Rashica Kosovo Mittelfeld 1 65 0 1 0 0 0
8 Yuya Osako Japan Angriff 1 90 0 0 0 0 0
9 Martin Harnik Österreich Angriff 0 0 0 0 0 0 0
11 Niclas Füllkrug Deutschland Angriff 1 25 0 0 0 0 0
13 Milos Veljkovic Serbien/Schweiz Abwehr 0 0 0 0 0 0 0
14 Claudio Pizarro Peru Angriff 1 19 0 0 0 0 0
15 Sebastian Langkamp Deutschland Abwehr 0 0 0 0 0 0 0
17 Nuri Sahin Türkei Mittelfeld 1 90 0 0 0 0 0
18 Niklas Moisander Finnland Abwehr 1 90 0 0 0 0 0
19 Joshua Sargent Vereinigte Staaten Angriff 1 8 0 0 0 0 0
21 Ömer Toprak Deutsch Abwehr 1 82 0 0 0 0 0
22 Fin Bartels Deutschland Mittelfeld 0 0 0 0 0 0 0
23 Theodor Gebre Selassie Tschechien Abwehr 1 90 0 0 0 0 0
24 Johannes Eggestein Deutschland Angriff 1 90 1 0 0 0 0
27 Stefanos Kapino Griechenland Torwart 0 0 0 0 0 0 0
30 Davy Klaassen Niederlande Mittelfeld 1 90 0 0 0 0 0
32 Marco Friedl Österreich Abwehr 1 71 0 0 0 0 0
35 Maximilian Eggestein Deutschland Mittelfeld 1 90 0 0 0 0 0
40 Luca Plogmann Deutschland Torwart 0 0 0 0 0 0 0
44 Philipp Bargfrede Deutschland Mittelfeld 0 0 0 0 0 0 0

Das Neuste rund um die Bundesliga-Profis:

Die Kugeln haben entschieden! Der SV Werder Bremen trifft in der zweiten Runde des DFB-Pokals im heimischen wohninvest WESERSTADION auf den 1. FC Heidenheim. Das ergab die Auslosung am Sonntagabend im Deutschen Fußballmuseum. 

18.08.2019

Der SV Werder Bremen startet mit dem erhofften Heimsieg gegen TTC indeland Jülich in die neue Saison. Die Werderaner gaben sich keine Blöße und siegten klar mit 3:0. Mattias Falck und Kirill Gerassimenko gaben ihr Heimdebut und fuhren jeweils einen Sieg ein.

18.08.2019

Bundesliga-Auftakt missglückt! Der SV Werder verliert am ersten Spieltag der neuen Saison mit 1:3 gegen Fortuna Düsseldorf. Die verpassten Chancen und die starke Leistung des Gäste-Torhüters Zach Steffen waren die Faktoren der Niederlage. "Insgesamt müssen wir über mehr Effektivität und mehr Cleverness reden. Unsere Art Fußball zu spielen, hat man gesehen", analysiert Cheftrainer Florian Kohfeldt...

17.08.2019

Der SV Werder kann am ersten Spieltag der Bundesliga einfach nicht mehr gewinnen. Seit der Saison 2013/2014 warten die Grün-Weißen nun auf einen Dreier zum Saisonstart. Auch gegen Fortuna Düsseldorf holten die Werderaner nichts Zählbares und unterlagen abgezockten Gästen mit 1:3. Danach sah es zunächst allerdings nicht aus. In den ersten Minuten war vor 42.100 Zuschauern im wohninvest WESERSTADION...

17.08.2019

Florian Kohfeldt hat sich festgelegt: Die erste Startelf der neuen Bundesliga-Saison ist da! Neu mit dabei ist Ömer Toprak, der neben Niklas Moisander den Platz in der Innenverteidigung einnehmen wird. Die Entscheidung des Trainers hatte sich nach dem Sonderlob des Kapitäns bereits angedeutet (zur Extrameldung). Marco Friedl wird wie im Pokal gegen den SV Atlas Delmenhorst für den verletzten...

17.08.2019

Mut zur „Lücke“ ist an sich eine vertretbare Weisheit, vor allem wenn es sich dabei um einen neuen-alten-jungen Angreifer im Werder-Dress handelt, allerdings ist wohl ganz Bremen…ach was ganz Fußballdeutschland froh, dass eine große Lücke, die sich in der Sommerpause jedes Wochenende auftat, nun endlich wieder geschlossen wird: Bundesliga is back! Der SVW startet mit einem Heimspiel im schönsten...

16.08.2019