Allgemeines

Kennst du Horst-Dieter Höttges nicht nur vom Hörensagen? Und selbst den jungen Pico Schütz hast du noch live gesehen? Prima, denn für aktive Vereinsmitglieder im besten Seniorenalter bietet Werder Bremens Projekt 60plus ein vielfältiges Programm aus gesellschaftlichen und sportlichen Aktivitäten. Tischtennis, Nordic Walking und Boule sind nur einige wenige Beispiele, die für 60plus-Mitglieder natürlich kostenlos angeboten werden.

Darüber hinaus bietet Ihnen 60plus eine große Auswahl an kulturellen Veranstaltungen. Ob nun Theaterabende, Besichtigungen oder Museumsbesuche - bei 60plus ist immer was los.

60plus - Werder intensiviert Engagement für Ältere

Mit der Gründung von 60plus hat Werder Bremen Anfang des Jahres 2008 sein Engagement für ältere Mitglieder deutlich ausgeweitet und den Bedürfnissen seiner Mitglieder angepasst. Das Projekt, initiiert von Vereinspräsident Klaus-Dieter Fischer, bietet in einer für einen Fußball-Bundesligaklub bisher noch einzigartigen Weise seinen Voll-Mitgliedern, die das 60. Lebensjahr vollendet haben, eine vielfältige Angebotspalette. "Mit diesem Projekt werden wir unserer gesellschaftlichen Verantwortung für alle Altersgruppen gerecht. Wir reagieren damit natürlich auch auf den demografischen Wandel, der sich auch bei uns auswirken wird", so Fischer

Um die Interessen an sportlichen, kulturellen und gesellschaftlichen Angeboten des Vereins genau zu erforschen und auf die Ansprüche und Wünsche der älteren Mitglieder besser eingehen zu können, versendete Werder einen entsprechenden Fragebogen an seine rund 1.000 Voll-Mitglieder über 59 Jahren. Das Ergebnis dieser Befragung bestätigte die zahlreichen Gespräche, wonach Angebote zur gesundheitlichen Prävention, Wandern, Entspannung, Walking, aber auch Ballspiele hoch im Kurs stehen. Rund 650 von den 1.000 angeschriebenen Mitgliedern haben sich 2008 spontan an dem Projekt beteiligt. Diese Zahl konnten wir mittlerweile verdoppeln.

Und, bist du dabei?

Alle Vollmitglieder ab dem 60. Lebensjahr können kostenlos Mitglied bei 60plus werden!

Worauf du dich jetzt schon freuen können:

  • Ein vielfältiges kulturelles und gesellschaftliches Programm für alle Vollmitglieder ab dem 60.  Lebensjahr
  • Erweitertes Sportangebot exklusiv für 60plus-Mitglieder
  • "Rundum-Betreuung" durch SV Werder Bremen
  • Wechselnde Aktionen, die für 60plus-Mitglieder vergünstigt oder kostenlos angeboten werden
  • Übersichtlicher und abwechslungsreicher Veranstaltungskalender
  • Wiedersehen mit alten Bekannten
  • Alle Vorteile der bisherigen Vollmitgliedschaft

Kontakt

Nadja Pilzweger
Sport-Verein "Werder" von 1899 e.V.
Abteilung Vereinsangelegenheiten/60plus
Franz-Böhmert-Straße 1c
28205 Bremen

News von WERDER BEWEGT:

Auch wenn es in den letzten vier Tage in Tansania schon mal 30 Grad werden konnte, trainierten die ambitionierten Young-Coach-Teilnehmer wie verrückt. Nach der ersten abgeschlossenen Ausbildung, die bereits im April stattgefunden hat (siehe Extrameldung), hatten die 40 Jugendlichen jetzt die Chance in Tanga, einer Hafenstadt im Nordosten Tansanias, das zweite Modul zu absolvieren.

14.07.2019

+++ Zu Besuch in Berlin: Fünf Mitglieder des SPIELRAUM-Programms von Werder Bremen machen derzeit in Berlin eine Trainervorausbildung. Dank eines Austauschprogramms mit dem Champions ohne Grenzen e.V., die ebenfalls im „Willkommen im Fußball“-Netzwerk sind, können die Jugendlichen innerhalb vier Tagen sich auf die C-Fußballtrainer-Lizenz vorbereiten. Nachdem das Programm heute geendet hat, bekam...

12.07.2019

Viele Helfer, viele Stäbchen und viele Grün-Weiße. Sebastian Langkamp, die U23 sowie die 1. Frauenmannschaft des SV Werder Bremen nahmen am Donnerstag an der Typisierungsaktion der DKMS an der Universität Bremen teil. Die DKMS vermittelt Stammzellspenden an Patienten, die an Blutkrebs erkrankt sind und gibt ihnen dadurch eine neue Lebenschance. Organisiert wurde die Aktion von Werders ehemaligen...

12.07.2019

Adama Jammeh ist glücklich, wenn er bei seinen Schützlingen ist. Lächelnd geht er über den Platz und schaut, was die Kinder als nächstes spielen können. Beiim SPIELRAUM-Programm des SV Werder hat er ein zweites Zuhause gefunden. Auch wenn seine Familie noch in Gambia ist, spürt er beim Training mit den Kindern ein familiäres Gefühl.

10.07.2019

+++ Gemeinsames Kicken: Die SPIELRAUM Teams haben zum Beginn der Ferien ihren Sommerabschluss in der Neustadt gefeiert. Am Mittwoch trafen sich sechs Teams auf dem Bolzplatz am Leibnizplatz, um noch einmal gemeinsam zu kicken. Zum Abschluss kamen alle Gruppen des Programms SPIELRAUM zusammen. Die Kinder und Jugendlichen im Alter von 10 bis 14 Jahren reisten aus Tenever, Vegesack und Hemmelingen...

05.07.2019

16 Teilnehmer - und alle verfolgen das gleiche Ziel: Sie wollen Junior-Coach sein. Von Montag bis Donnerstag waren Schüler und Schülerinnen der Partnerschulen des SV Werder Bremen zu Gast auf dem Trainingsgelände der Grün-Weißen, um die Junior-Coach-Ausbildung zu machen und das Zertifikat mit nach Hause zu nehmen.

04.07.2019

Neben dem bunt gemischten 60plus Veranstaltungsprogramm bestehend aus kulturellen, sportlichen- und gesellschaftlichen Aktionen gab es das 1. Halbjahr weitere Highlights. Dazu zählten zwei Tagesfahrten, Walking Football, das Sommerfest und der neu eingeführte Werder 60plus Stammtisch.

03.07.2019

Bei sommerlichen 28 Grad hat an diesem Wochenende der alljährliche Werder-Cup stattgefunden. Bereits zum 17. Mal spielten Jungs und Mädchen mit und ohne Behinderung um den Pokal auf dem Trainingsgelände des SV Werder. Neben den heißen Temperaturen ging es auch auf dem Spielfeld heiß her. Auf insgesamt acht Plätzen haben sich am Freitag, 28.06.2019, und am Samstag, 29.06.2019, Kinder und...

29.06.2019