Siegreiches Wochenende

FF aktuell: Testspielerfolge für 2. Frauen und U15
Die U15 siegte mit 2:0 im Test gegen Scharmbeckstotel (Foto: Haß).
Frauen
Montag, 31.08.2020 / 18:16 Uhr

Von Marcel Kuhnt

Neben dem Frauen-Bundesligateam der Grün-Weißen waren am Wochenende auch die 2. Frauen und die U15-Juniorinnen im Einsatz. WERDER.DE blickt auf die Spiele:

VSK Osterholz-Scharmbeck - Werder II 0:8 (0:1)

Einen deutlichen Testspielsieg gegen den VSK Osterholz-Scharmbeck holte sich die 2. Frauen. Dabei sah es bis zur Pause gar nicht danach aus. Denn zur Halbzeit stand es lediglich 1:0 durch den Treffer von Jette Zimmer (42.). Doch nach der Pause sollten noch insgesamt sieben Treffer folgen. Erneut Zimmer (47.) sowie Milena van der Pütten (52.) Mari Stier (54./75.), Jana Siedler, Marlene Menzel (76.) und Svenja Welkenbach (89.) trafen für den SVW.

Tore: 0:1 Zimmer (42.), 0:2 Zimmer (47.), 0:3 van der Pütten (52.), 0:4 Stier (54.), 0:5 Siedler (60.), 0:6 Stier (75.), 0:7 Menzel (76.), 0:8 Welkenbach (89.)

ATSV Scharmbeckstotel U17 - Werder U15 0:2 (0:1)

Die U15 trat bei der U17 des ATSV Scharmbeckstotel und holte sich einen 2:0-Testspielerfolg. Rayan Sialah und Maja Mangels trafen für den SVW.

Trainer Andre Schneider zum Spiel: "Es war das erste Spiel mit dem fast kompletten Team. Daher müssen wir noch viele Neuzugänge aus dem jüngeren Jahrgang integrieren. Gegen eine ordentliche U17 erspielten wir uns sehr viele Torchancen. Defensiv standen wir ebenfalls stabil. Der Sie geht somit in Ordnung und ein guter Start."

Tore: 0:1 Rayan Sialah (20.) , 0:2 Maja Mangels (53.)

Nichts mehr verpassen - folgt uns!

 

Mehr Junioren-News:

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.