Conze und Engel für u18-Nationalmannschaft nominiert

Jahr endet mit Turnier in Ungarn
Nina Engel tauscht vor Weihnachten die Werder-Raute gegen den Bundesadler (Foto: Hansepixx)
2. Handball-Bundesliga
Donnerstag, 05.12.2019 / 11:50 Uhr

von Denis Geger

Die beiden Werder-Talente Naomi Conze und Nina Engel haben eine weitere Einladung vom DHB erhalten. Die beiden wurden von Jugendnationaltrainer Maik Nowak zur Lehrgangsmaßnahme vom 16. bis 20. Dezember 2019 eingeladen.

Nach dem letzten Punktspiel des Jahres am 14. Dezember gegen den SV Union Halle-Neustadt geht es für Conze und Engel weiter zur u18-Nationalmannschaft. Der Lehrgang beginnt mit zwei Trainingstagen in der Sportschule Kaiserau und führt die Nachwuchshandballerinnen im Anschluss nach Ungarn, wo vom 18. bis 20. Dezember ein Vier-Nation-Turnier ansteht. Im ungarischen Balatonboglár trifft der DHB-Nachwuchs auf die Konkurrenz aus Frankreich, den Niederlanden und Gastgeber Ungarn.

 

ABTEILUNG HANDBALL

Martin Lange
Vorsitzender
SV Werder Bremen GmbH & Co. KG aA
Abteilung Handball
Franz-Böhmert-Straße 1c
28205 Bremen

Hauptsponsor Handball

Unser Partner

Partner Handball Bundesliga

Weitere News von unserer Zweitliga-Mannschaft:

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.